Experience BLAST 27

Es geht nicht immer darum, die Konkurrenz hinter sich zu lassen.

Rennradfahren war nie eine Option für Michael; als Trailrunner ist ihm die Verbindung zur Natur zu wichtig. Doch seine Verletzungen machten ihm ein Strich durch die Rechnung und er musste seine Lauf-Ambitionen drastisch zurückschrauben. Das Mountainbiken füllte die klaffende Lücke, die Michaels Reha hinterließ. „Meine Welt brach zusammen, als mir das Laufen quasi verboten wurde. Trailrunning war mein Leben. Doch dann schlug mir mein Physiotherapeut das Mountainbiken vor – und der Rest ist Geschichte,“ erklärt er.

Jetzt geht es Michael weniger um Siege, als vielmehr um persönliche Herausforderungen – mit dem BLAST 27 als treuem Partner. „Meine Vorliebe für unkomplizierte Sportarten führte mich direkt zum Sportelite. Es ist gleichzeitig leistungsfähig und aufs Wesentliche reduziert. Das weiss ich wirklich zu schätzen. Es geht mir schliesslich nicht um die Weltmeisterschaft,“ flachst Michael, während er sich auf den Sattel schwingt und zum nächsten Trail-Run aufbricht.

Trails neu entdecken

BLAST 27