Bitte wähle dein/e Land/Region und deine Sprache

  • International
    • English
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
    • Español
  • Schweiz
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
  • Deutschland
    • Deutsch
  • Österreich
    • Deutsch
  • Frankreich
    • Français
  • Italien
    • Italiano
  • Spanien
    • Español
  • Benelux
    • Français
    • English
  • USA
    • English
    • Español

Diese Web-Seite verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Web-Seite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung der Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unserer Seite 'Datenschutzerklärung'.

Vergleichen

Jetzt vergleichen

Bitte wähle dein/e Land/Region und deine Sprache

  • International
    • English
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
    • Español
  • Schweiz
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
  • Deutschland
    • Deutsch
  • Österreich
    • Deutsch
  • Frankreich
    • Français
  • Italien
    • Italiano
  • Spanien
    • Español
  • Benelux
    • Français
    • English
  • USA
    • English
    • Español
Zurück zum BMC Racing Team

Volta a Catalunya, 2. Etappe: Regnerischer Tag

24. März 2015 — Road Team

Nach fünf Stunden im Regen fand die Etappe der Volta a Catalunya am Dienstag sein Ende mit einem Massensprint in dem die Fahrer des BMC Racing Teams sicher mit dem Hauptfeld ins Ziel kamen. (©Tim De Waele/TDWsport)

Alejandro Valverde (Movistar Team) gewann die 191,8 Kilometer lange Etappe vor seinem Teamkollegen José Joaquín Rojas. Die BMC Racing Team Fahrer Tejay van Garderen – im Vorjahr Dritter bei diesem Rennen – und der frühere Etappensieger Samuel Sánchez kamen mit dem Hauptfeld ins Ziel. Die Gesamtführung konnte Maciej Paterski (CCC Sprandi-Polkowice) verteidigen.

BMC Racing Team Flickr Gallery

See photos from the race.

Innovationen
International, Deutsch BMC SeitenHändlersucheB2BKontakt