Bitte wähle dein/e Land/Region und deine Sprache

  • International
    • English
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
    • Español
  • Schweiz
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
  • Deutschland
    • Deutsch
  • Österreich
    • Deutsch
  • Frankreich
    • Français
  • Italien
    • Italiano
  • Spanien
    • Español
  • Benelux
    • Français
    • English
  • USA
    • English
    • Español

Diese Web-Seite verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Web-Seite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung der Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unserer Seite 'Datenschutzerklärung'.

Vergleichen

Jetzt vergleichen

Bitte wähle dein/e Land/Region und deine Sprache

  • International
    • English
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
    • Español
  • Schweiz
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
  • Deutschland
    • Deutsch
  • Österreich
    • Deutsch
  • Frankreich
    • Français
  • Italien
    • Italiano
  • Spanien
    • Español
  • Benelux
    • Français
    • English
  • USA
    • English
    • Español
Zurück zum BMC Racing Team

Zwei Debütanten in Qatar

7. Februar 2015 — Road Team

Zwei neue Fahrer des BMC Racing Team werden bei der Tour of Qatar ihr Saisondebüt geben. Alessandro De Marchi und Jempy Drucker (rechts) werden am Sonntag als Teil der achtköpfigen Equipe am Start sein. (©Tim De Waaele/TDWsport)

Tour of Qatar (Feb. 8-13)

Fahrer:
Marcus Burghardt (GER), Alessandro De Marchi (ITA), Jempy Drucker (LUX), Philippe Gilbert (BEL), Ben Hermans (BEL), Greg Van Avermaet (BEL), Peter Velits (SVK), Rick Zabel (GER).

Sportdirektor:
Valerio Piva (ITA)

Arzt:
Roger Palfreeman (GBR)

Staff:
Mechanics: Aaron Fairley (USA), Kevin Grove (USA). Press Officer: Sean Weide (USA). Therapists: María Auxiliadora "Auxi" Martin (ESP), Luca Vaiente (ITA).

Innovationen
International, Deutsch BMC SeitenHändlersucheB2BKontakt