Bitte wähle dein/e Land/Region und deine Sprache

  • International
    • English
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
    • Español
  • Schweiz
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
  • Deutschland
    • Deutsch
  • Österreich
    • Deutsch
  • Frankreich
    • Français
  • Italien
    • Italiano
  • Spanien
    • Español
  • Benelux
    • Français
    • English
  • USA
    • English
    • Español

Diese Web-Seite verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Web-Seite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung der Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unserer Seite 'Datenschutzerklärung'.

Vergleichen

Jetzt vergleichen

Bitte wähle dein/e Land/Region und deine Sprache

  • International
    • English
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
    • Español
  • Schweiz
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
  • Deutschland
    • Deutsch
  • Österreich
    • Deutsch
  • Frankreich
    • Français
  • Italien
    • Italiano
  • Spanien
    • Español
  • Benelux
    • Français
    • English
  • USA
    • English
    • Español
Zurück zum BMC Racing Team

Tour de l’Eurométropole, 1. Etappe: Massensprint

1. Oktober 2015, Chièvres (BEL) — Road Team

Die Tour de l’Eurométropole dauert bis Sonntag. ©Tim De Waele/TDWsport

Floris Gerts war am Donnerstag beim Massensprint der Tour de l’Eurométropole der beste BMC Racing Team Fahrer.

Gerts beendete die Etappe auf dem 13. Platz, während sich Jens Debeusschere (Lotto-Soudal) den Etappensieg vor Raymond Kreder (Team Roompot-Oranje Peloton) und Timothy Dupont (Roubaix-Lille Métropole) sicherte.

Alexis Gougeard (Ag2r La Mondiale) verteidigte als Prolog-Sieger am Mittwoch die Gesamtführung.

Innovationen
International, Deutsch BMC SeitenHändlersucheB2BKontakt