Bitte wähle dein/e Land/Region und deine Sprache

  • International
    • English
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
    • Español
  • Schweiz
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
  • Deutschland
    • Deutsch
  • Österreich
    • Deutsch
  • Frankreich
    • Français
  • Italien
    • Italiano
  • Spanien
    • Español
  • Benelux
    • Français
    • English
  • USA
    • English
    • Español

Diese Web-Seite verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Web-Seite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung der Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unserer Seite 'Datenschutzerklärung'.

Vergleichen

Jetzt vergleichen

Bitte wähle dein/e Land/Region und deine Sprache

  • International
    • English
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
    • Español
  • Schweiz
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
  • Deutschland
    • Deutsch
  • Österreich
    • Deutsch
  • Frankreich
    • Français
  • Italien
    • Italiano
  • Spanien
    • Español
  • Benelux
    • Français
    • English
  • USA
    • English
    • Español
Zurück zum BMC Racing Team

Aufgebot: Tirreno-Adriatico

9. März 2015 — Road Team

BMC Racing Team Fahrer Manuel Quinziato wird am Mittwoch zum elften Mal beim italienischen WorldTour-Rennen Tirreno-Adriatico am Start sein. (©Tim De Waele/TDWsport)

Das siebentägige Rennen wird mit einem 5,7 Kilometer langen Einzelzeitfahren starten – nicht wie ursprünglich geplant mit einem Mannschaftszeitfahren.

Fahrer:
Brent Bookwalter (USA), Marcus Burghardt (GER), Damiano Caruso (ITA), Alessandro De Marchi (ITA), Daniel Oss (ITA), Manuel Quinziato (ITA), Greg Van Avermaet (BEL), Danilo Wyss (SUI).

Sportdirektoren:
Fabio Baldato (ITA)
Valerio Piva (ITA)

Das siebentägige Rennen wird mit einem 5,7 Kilometer langen Einzelzeitfahren starten – nicht wie ursprünglich geplant mit einem Mannschaftszeitfahren.Fahrer:Brent Bookwalter (USA), Marcus Burghardt (BEL), Damiano Caruso (ITA), Alessandro De Marchi (ITA), Daniel Oss (ITA), Marcus Quinziato (ITA), Greg Van Avermaet (BEL), Danilo Wyss (SUI).Sportdirektoren:Fabio Baldato (ITA)Valerio Piva (ITA

BMC Racing Team Flickr Galerie

Impressionen vom Rennen.

Innovationen
International, Deutsch BMC SeitenHändlersucheB2BKontakt