Bitte wähle dein/e Land/Region und deine Sprache

  • International
    • English
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
    • Español
  • Schweiz
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
  • Deutschland
    • Deutsch
  • Österreich
    • Deutsch
  • Frankreich
    • Français
  • Italien
    • Italiano
  • Spanien
    • Español
  • Benelux
    • Français
    • English
  • USA
    • English
    • Español

Diese Web-Seite verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Web-Seite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung der Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unserer Seite 'Datenschutzerklärung'.

Vergleichen

Jetzt vergleichen

Bitte wähle dein/e Land/Region und deine Sprache

  • International
    • English
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
    • Español
  • Schweiz
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
  • Deutschland
    • Deutsch
  • Österreich
    • Deutsch
  • Frankreich
    • Français
  • Italien
    • Italiano
  • Spanien
    • Español
  • Benelux
    • Français
    • English
  • USA
    • English
    • Español
Zurück zum BMC Racing Team

GP Cycliste De Québec: Zwei in den Top-10

11. September 2015, Québec (CAN) — Road Team

Das war das 24. Top-10 Ergebnis von Philippe Gilbert in dieser Saison. ©BMC/Sean Weide

BMC Racing Team Fahrer Philippe Gilbert wurde am Freitag beim Grand Prix Cycliste De Québec Siebter, sein Teamkollege Greg Van Avermaet Zehnter.

Das BMC Racing Team holte einige späte Ausreisser zurück, musste den Sieger Rigoberto Uran (Etixx-Quick Step) – er attackierte etwas vor dem letzten Kilometer des 201,6 km langen Rennens – am Ende jedoch davonziehen lassen. Michael Matthews (ORICA-GreenEDGE) wurde Zweiter und Alexander Kristoff (Katusha Team) Dritter.

Am Sonntag steht in Montreal das zweite WorldTour-Rennen der kanadischen GP Cycliste Serie an.

Innovationen
International, Deutsch BMC SeitenHändlersucheB2BKontakt