Bitte wähle dein/e Land/Region und deine Sprache

  • International
    • English
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
    • Español
  • Schweiz
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
  • Deutschland
    • Deutsch
  • Österreich
    • Deutsch
  • Frankreich
    • Français
  • Italien
    • Italiano
  • Spanien
    • Español
  • Benelux
    • Français
    • English
  • USA
    • English
    • Español

Diese Web-Seite verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Web-Seite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung der Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unserer Seite 'Datenschutzerklärung'.

Vergleichen

Jetzt vergleichen

Bitte wähle dein/e Land/Region und deine Sprache

  • International
    • English
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
    • Español
  • Schweiz
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
  • Deutschland
    • Deutsch
  • Österreich
    • Deutsch
  • Frankreich
    • Français
  • Italien
    • Italiano
  • Spanien
    • Español
  • Benelux
    • Français
    • English
  • USA
    • English
    • Español
Zurück zum BMC Racing Team

Amgen Tour, Etappe 2: Oss in der Fluchtgruppe; Drucker Sechster

12. Mai 2015, Lodi, Kalifornien (USA) — Road Team

Daniel Oss fuhr mehr als 150 Kilometer in der Fluchtgruppe. ©Tim De Waele/TDWsport

BMC Racing Team Fahrer Daniel Oss fuhr am Montag bei der Amgen Tour of California fast den ganzen Tag in der Fluchtgruppe, bevor Jempy Drucker am Ende seinen zweiten Top-10 Platz verbuchte.

Oss konnte sich gemeinsam mit Robin Carpenter (Hincapie Racing), Markel Irizar (Trek Factory Racing) und Luis Romero (Jamis-Hagens Berman) nach ca. 30 Kilometern der 193,7 km langen Etappe absetzen. Das Quartett erarbeitete sich einen Vorsprung von bis zu fünf Minuten und wurde erst auf den letzten fünf Kilometern eingeholt.

Wie bei der ersten Etappe am Sonntag trieb Etixx-Quick Step die Verfolgung voran und bereitete den Massensprint vor. Während Drucker Sechster wurde, holte sich Mark Cavendish (Etixx-Quick Step) den zweiten Sieg in Folge – erneut vor Peter Sagan (Tinkoff-Saxo).

BMC Racing Team Flickr Galerie

Impressionen vom Rennen.

Innovationen
International, Deutsch BMC SeitenHändlersucheB2BKontakt