Bitte wähle dein/e Land/Region und deine Sprache

  • International
    • English
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
    • Español
  • Schweiz
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
  • Deutschland
    • Deutsch
  • Österreich
    • Deutsch
  • Frankreich
    • Français
  • Italien
    • Italiano
  • Spanien
    • Español
  • Benelux
    • Français
    • English
  • USA
    • English
    • Español

Diese Web-Seite verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Web-Seite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung der Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unserer Seite 'Datenschutzerklärung'.

Vergleichen

Jetzt vergleichen

Bitte wähle dein/e Land/Region und deine Sprache

  • International
    • English
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
    • Español
  • Schweiz
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
  • Deutschland
    • Deutsch
  • Österreich
    • Deutsch
  • Frankreich
    • Français
  • Italien
    • Italiano
  • Spanien
    • Español
  • Benelux
    • Français
    • English
  • USA
    • English
    • Español
Zurück zum BMC Racing Team

3-daagse van West-Vlaanderen, Prolog: Zwei in den Top-10

6. März 2015 — Road Team

BMC Racing Team Fahrer Jempy Drucker (rechts) und Danilo Wyss wurde am Freitag bei Prolog-Zeitfahren der 3-daagse van West-Vlaanderen Siebter resp. Achter. (©Tim De Waele/TDWsport)

Drucker lag 11 Sekunden hinter der Siegerzeit von 7:57 durch Anton Vorobyev (Team Katusha) und Wyss hatte auf dem 7 Kilometer langen Prolog eine weitere Sekunde Rückstand. Jesse Sergent (Trek Factory Racing) wurde Zweiter und Alexis Gougeard (AG2R La Mondiale) Dritter – beide vier Sekunden hinter der Siegerzeit.

Die weiteren Zeiten der BMC Racing Team Fahrer: Joey Rosskopf 15. (8:14), Dylan Teuns 39. (8:22), Rick Zabel 48. (8:24), Campbell Flakemore 92. (8:34), Manuel Senni 93. (8:34) und Klaas Lodewyck 96. (8:34).

Innovationen
International, Deutsch BMC SeitenHändlersucheB2BKontakt